Die Kokolores-aus-der-Kiste-Story, wie alles begann…

Annette von Kokolores aus der Kiste
Annette von Kokolores aus der Kiste beim Hexengeburtstag ihrer jüngsten Tochter

Die Kokolores-aus-der-Kiste-Story begann vor über einem Jahrzehnt, als Annette, Mutter von 3 Kindern, die bereits etliche verschiedene Motto Partys für die Geburtstage Ihrer Kinder konzipiert und natürlich durchgeführt hatte, mit ihrer Leidenschaft und kreativen Kinderpartys beschloss, sie mit anderen Eltern zu teilen. Bestärkt wurde Sie durch die vielen positiven Rückmeldungen der Eltern der kleinen Gäste, die berichteten, wie begeistert ihre Kinder von den Kinderpartys waren und diese noch tagelang nachspielten.

 

Mit einer Vielzahl von Themenkisten, die von Prinzessin über Piraten bis hin zum Zirkus reichen, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Kisten enthalten alles, was für eine gelungene Party benötigt wird, von Dekorationen über Spiele bis hin zu Kostümen, welche Annette mit viel Enthusiasmus, Herzblut und Hingabe erstellt hat. Dabei hat Sie bei der gesamten Ausstattung der Verleihkisten großen Wert auf Qualität gelegt und darauf geachtet, dass die Geschichten und Spielideen pädagogisch wertvoll sind.

 

 

 

Formularbeginn

Formularen

Annette inmitten der Kokolores Kisten
Annette inmitten der Kokolores Kisten

Dank Anettes Hingabe und Kreativität, hat sich Kokolores-aus-der-Kiste zu einem perfekten Gesamtpaket für Kinderpartys entwickelt, die Eltern und Kinder gleichermaßen begeistert. Ich fühle mich geehrt, Kokolores-aus-der-Kiste.de fortzusetzen und bin dankbar für die Möglichkeit, weiterhin Kindern und ihren Eltern unvergessliche Momente zu bescheren. Ich wünsche mir, diese mit genauso viel Leidenschaft und Kreativität weiterzuführen zu können.

 

Heute, in einer Zeit, in der Zeitmangel und Stress allgegenwärtig sind, sind die Kokolores-Party-Kisten eine willkommene Lösung für Eltern, die ihren Kindern unvergessliche Erlebnisse bieten möchten, ohne dabei selbst stundenlang planen zu müssen.

 

Die Kokolores-aus-der-Kiste-Story lebt weiter, und ich freue mich darauf, sie mit neuen Ideen und Innovationen

zu bereichern.

Danke, Annette, für deine Inspiration

und dein Vermächtnis.